Team Rynkeby

Wir sind Team Rynkeby

2.026 Radfahrer*innen

Team Rynkeby besteht aus 2.026 Radfahrer*innen und 538 Mitgliedern der Support-Teams, verteilt auf 62 regionale Teams in neun Ländern.

4.500 Sponsoren

Im Jahr 2022 unterstützten mehr als 4.500 Sponsoren unser Projekt durch Geld- oder Sachleistungen.

10,4 Mio. Euro

Im Jahr 2022 spendeten wir 10,4 Mio. Euro an Organisationen, die schwerkranke Kinder unterstützen.

Lernen Sie uns kennen

Die Organisation

Team Rynkeby wird von der Team Rynkeby Stiftung verwaltet.

Lesen Sie mehr über die Organisation

Unsere Unterstützung

Team Rynkeby unterstützt schwerkranke Kinder.

Unsere Werte

Ein klares Ziel

Team Rynkeby ist ein europäisches Charity-Radsportteam. Jeden Sommer fahren wir mit dem Fahrrad nach Paris, um Geld für schwerkranke Kinder zu sammeln.

Team Rynkeby wurde 2002 gegründet, als 11 Hobbyradfahrer*innen, die Mitarbeiter*innen von Rynkeby Foods A/S waren, nach Paris fuhren, um sich die Schlussetappe der Tour de France anzusehen.

Rynkeby Foods war der Hauptsponsor dieser Fahrt, welche auch durch andere Unternehmen unterstützt wurde. Die Radfahrer*innen, die diesem ersten Team Rynkeby Team angehörten, fanden so viele Sponsoren, dass nach einer Woche 5.100 € Profit erzielt worden waren.

Team Rynkeby spendete ihren Profit an die Kinderkrebsabteilung der Universitätsklinik in Odense - der Beginn einer Tradition!

Das Geld kommt schwerkranken Kindern zugute

Mitglieder müssen den Großteil des Jahres über bereit sein, die Strecke von 1.200 km nach Paris zu fahren. Sie sind auch verpflichtet, Spenden für schwerkranke Kinder zu sammeln.

Die deutsche Firma Eckes-Granini deckt durch ihre drei Marken Rynkeby, God Morgon, granini und hohes C den Großteil der Kosten des Projektes ab, in Kooperation mit den Organisationen, für die Geld gesammelt wird. Somit erhalten Organisationen, die schwerkranke Kinder unterstützen, alle Einnahmen.

Im Jahr 2022 spendete Team Rynkeby 10,4 Mio. Euro an Organisationen, die schwerkranken Kindern helfen.

Team Rynkeby Spendenentwicklung